Diplom-Gebärdensprachdolmetscherin Julia Cramer
Diplom-Gebärdensprachdolmetscherin Julia Cramer

Aktuelles

02.09.2019

Vorträge bei efsli 2019

 

efsli 2019 steht vor der Tür - und damit auch Julias zwei Vorträge zu den Themen "How do you like your coffee? The influence of your own culture on your interpreting" und "Culture in a cup? Culture on a stage! Opportunities for taking cultural interpreting to the next level". Nun gibt es hierfür auch eine Ankündigungsvideo:

30.08.2019

Nacht der Kirchen 2019 mit Gebärdensprache

 

Während der Nacht der Kirchen am 14.09.2019 gibt es ein Angebot in Gebärdensprache. Wer daran teilnehmen möchte, meldet sich bitte bis zum 01.09.2019 bei Pastorin Systa Ehm an:

 

18.00-18.45 Uhr    Taizé-Andacht, St. Petri

 

19.00-20.00 Uhr    Archäologische Führung: Ausgrabungen am Hopfenmarkt

 

20.00-20.30 Uhr    Panorama-Lift Mahnmal St. Nikolai

 

20.30-21.00 Uhr    Straßensperrung Willy-Brandt-Str./Domstr.: zurück zu St. Petri

 

21.00-21.30 Uhr    Herzensgebet (meditative christliche Übungen), St. Petri

 

22.00-24.00 Uhr    Diakonie-Rundgang zu den Plätzen der Einsamkeit, St. Petri

28.08.2019

Sparda-Bank-Award für Haus Dübelsheide

 

Im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung im Ernst-Deutsch-Theater nahm Julia mit Ole Petersen als 1. und 2. Vorsitzende des Vereins Schullandheim Steinbecker Grund e. V. am Montag den Sparda-Bank-Award für Engangement im Umweltschutz entgegen. Insbesondere das Projekt "Summende Superhelden" wurde dabei prämiert. Es war ein toller Abend, der dazu motivierte, sich weiter so umfassend ehrenamtlich einzubringen!

28.08.2019

"Hamburg 2030: Klima nach Plan?" am 08.10.2019 mit Gebärdensprachverdolmetschung

 

Aktuell heiß diskutiert wird dieses wichtige Thema natürlich auch von der Körberstiftung in einer Podiumsdiskussion mit Hamburgs Erstem Bürgermeister Peter Tschentscher, Norman Zurke (Unternehmensverband Hamburger Hafen) und Luisa Neubauer (Fridays for Future Hamburg) aufgegegriffen. Das wird sicher spannend! Gehörlose können sich für diese gedolmetschte Veranstaltung hier anmelden: veranstaltung@koerber-stiftung.de.

 

Weitere Infos findet man hier: www.koerber-stiftung.de/veranstaltungsuebersicht/hamburg-2030-klima-nach-plan-2744

 

28.08.2019

"60 Jahre: Hamburg quiztorisch" am 10.09.2019 mit Gebärdensprachverdolmetschung

 

Endlich gibt es auch einmal für alle Gebärdensprachler/-innen die Möglichkeit, beim bliebten Quiz der Körberstiftung dabei zu sein! Am 10.09.2019 fürhen Darren Grundorf & Tom Zimmermann durch das bunte Quiz rund um Hamburg. Gehörlose, die teilnehmen möchten, melden sich bitte vorher unter veranstaltung@koerber-stiftung.de an.

 

Hier geht es zur Veranstaltung: www.koerber-stiftung.de/veranstaltungsuebersicht/60-jahre-hamburg-quiztorisch-2732

 

Und das ist der begehrte Pokal (Foto: Benni Bock):

28.08.2019

"This is not a safe space!" in Mainz am 20.09.2019

 

Die nächste von Julia gedolmetschte Performance steht an: "This is not a safe space" der Britin Jackie Hagan im Rahmen des "Grenzenlos-Kultur"-Festivals in Mainz am 20.09.2019. Zwei Aufführungen sind für den Abend geplant - alle sind herzlich willkommen.

 

Weitere Informationen und Karten bekommt man hier:

 

www.grenzenlos-kultur.de/stuecke/#notsafe 

Foto: Jonathan Clover

28.08.2019

Trailer für (in)Visible

 

Mittlerweile gibt es auch einen schönen Trailer für in(visible):

 

www.tanzforumberlin.de/produktion/in-visible/

10.07.2019

(In)Visible am 19.07.2019 in Berlin

 

Nach der erfolgreichen ersten Zusammenarbeit mit Jess Curtis im Juni in Berlin folgt nun die zweite von Julia verdolmetschte Performance des amerikanischen Choreographen in diesem Jahr: (in)Visible. Hier verbinden sechs blinde, seheingeschränkte und sehende Tänzer/-innen experimentellen Tanz und Performance zu einem besonderen Erlebnis.


Weitere Informationen und Tickets gibt es hier:

 

www.tanzfabrik-berlin.de/en/events/924

 

Und hier ist ein DGS-Video mit Informationen zu der Performance:

 

vimeo.com/346964199

22.06.2019

DGS-Unterrichtsmethoden - analog und digital

 

Im Gehörlosenverband Hamburg fand heute anlässlich einer Kooperation mit Polen und Rumänien zur Erstellung von DGS-Unterrichtsmaterialien ein Fachtag statt. Hier ein paar Impressionen von dort:

05.06.2019

Karin, wir vermissen dich

 

Am Dienstag, den 04.06.2019, hat Karin Kestner nach langer, schwerer Krankheit den Kampf verloren und ist von uns gegangen. Es ist kaum zu glauben, denn wir alle kannten sie als Kämpfernatur, bei der es unvorstellbar war, dass ihr einmal etwas nicht gelingt und sie sich geschlagen geben muss. 

 

Karin hat sich in unvorstellbarer Weise über viele, viele Jahre unermüdlich für die Gehörlosengemeinschaft und die Gebärdensprachdolmetscher eingesetzt. Wer Hilfe und Unterstützung brauchte, konnte sich immer an sie wenden. Karin ist einer der wenigen Menschen, bei denen man wirklich von einem "Lebenswerk" sprechen kann - Menschen, wie sie einer war, gibt es nur ganz selten auf dieser Welt.

 

Karin, wir vermissen dich sehr. Du bist unvergessen und wirst immer in unserem Herzen sein. 

02.06.2019

Eine Woche voller Bühnen

 

Es war was los diese Woche: unter anderem die Tanz-Performance "The way you look (at me) tonight" beim Mittenmang-Festival in Bremen und Inklusive Süd in der Harburger Innenstadt. Hier einige Impressionen von den beiden Veranstaltungen!

03.05.2019

Inklusive Süd - Eine Bühne für alle auch in diesem Jahr!

 

Zum nunmehr vierten Mal ist Julia als Dolmetscherin bei "Inklusive Süd - Eine Bühne für alle" in der Harburger Innenstadt dabei. In der Zeit von 13:00 bis 18:00 Uhr treten verschiedenste Künstler auf und präsentieren dieses Mal an der Bühne am Rathausplatz ihr vielfältiges Programm.

 

Kommt gerne vorbei! Infos unter: citymanagement-harburg.de/02-juni-2019-eine-buehne-fuer-alle

03.05.2019

The way you look (at me) tonight am 30.05.2019

 

Schon im vergangenen Jahr durfte Julia zwei Mal die schottische Künstlerin Claire Cunningham bei Auftritten als Dolmetscherin begleiten. Nun ist es wieder soweit:

Am 30.05. ist sie bei ihrer neuen Performance "The way you look (at me) tonight", einer Kooperation mit dem Amerikaner Jess Curtis wieder dabei. 

 

Alle weiteren Infos über das Stück hier auf der Seite des Theater Bremen:

www.theaterbremen.de/de_DE/kalender/mittenmang.15968762

 

03.05.2019

Impressionen aus der Körberstiftung

 

Am Montag fand wieder eine gedolmetschte Veranstaltung in der Körber-Stiftung statt, dieses Mal mit Frau Prof. Dr. Sabina Jeschke von der Deutschen Bahn. Nach dem interessanten Interview gab es wie immer noch einen Empfang und die Möglichkeit Fragen zu stellen. Hier ein paar Impressionen von dem spannenden Abend (Fotos: Claudia Höhne): 

19.04.2019

Daaaankeschöööön!

 

Manchmal macht Unterrichten noch mehr Spaß: Wenn man nach einem schönen Kurs als Dankeschön auch noch einen tollen Frühlingsstrauß bekommt. Vielen lieben Dank an meine Breslauer Kursteilnehmer!

31.03.2019

Julia mit zwei Beiträgen bei der diesjährigen efsli-Konferenz in Malmö

 

Am 7. und 8. September 2019 findet die diesjährige efsli-Konferenz in Malmö zum Thema "Let’s have a fika – culture in a cup!” Interpreting in, between and about cultures statt.

Julia ist wieder einmal dabei - sie führt dieses Mal einen Workshop

zum Thema "How do you like your coffee? – The impact of your own culture on your interpreting" durch und stellt in ihrer Poster-Präsentation mit dem Titel "Culture in a cup? Culture on a stage! Opportunities for taking cultural interpreting to the next level" aktuelle Entwicklungen im Bühnendolmetschen in Deutschland dar. 


Weitere Infos und Anmeldung zur Konferenz unter

efsli.org/2019/2019-conference/

31.03.2019

Nächste Veranstaltungen im Körber-Forum mit Gebärdensprache

 

Die nächsten Termine für Veranstaltungen im Körberforum mit Gebärdensprachdolmetschern stehen fest:

 

Montag, 29.04.2019, 19:30 Uhr: Mehr Innovation wagen: Sabina Jeschke

 

www.koerber-stiftung.de/veranstaltungsuebersicht/mehr-innovation-wagen-sabina-jeschke-2636

 

Montag, 20.05.2019, 19:00 Uhr: Das letzte Tabu

 

www.koerber-stiftung.de/veranstaltungsuebersicht/das-letzte-tabu-2644

 

Dienstag, 18.06.2019, 19:00 Uhr: In 60 Minuten um die Welt: Sigmar Gabriel

 

www.koerber-stiftung.de/veranstaltungsuebersicht/in-60-minuten-um-die-welt-2652

 

Gehörlose Besucher/-innen melden sich bitte vorher an unter veranstaltung@koerber-stiftung.de damit Plätze reserviert werden können.

 

Alle Veranstaltungen werden auch live ins Internet gestreamt und sind anschließend in der Mediathek aufrufbar.

04.03.2019

Website des Bundesforums Justizdolmetscher und -übersetzer (BFJ) jetzt online

 

Die neue Website des Bundesforums Justizdolmetscher und -übersetzer ist seit heute online! Dort finden sich unter anderem alle Stellungnahmen des BFJ: 

www.bfj-dü.de

03.03.2019

Bundesforum Justizdolmetscher und -übersetzer reicht Forderungskatalog zum JVEG ein

 

Das Bundesforum Justizdolmetscher und -übersetzer (BFJ) hat einen Forderungskatalog zum Justizvergütungs- und -entschädigungsgesetz (JVEG) als Stellungnahme beim Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz eingereicht, da dort das Gesetz gerade überarbeitet wird. Neben den fünf Mitgliedsverbänden des BFJ (ATICOM, BGN, VbDÜ, VVDÜ und VVU) wird er noch von zwei weiteren Verbänden (AIIC Deutschland und VGDÜ) unterstützt.  

BFJ-Forderungskatalog zum JVEG 2019-03-01
BFJ Forderungskatalog JVEG 2019-03-01.pd[...]
PDF-Dokument [330.8 KB]

26.02.2019

Gottesdienst zum Weltgebetstag der Frauen am 01.03.2019

 

Auch in diesem Jahr wird anlässlich des Weltgebetstags der Frauen ein gedolmetschter ökumenischer Gottesdienst angeboten. Dieses Jahr in der Petrikirche - und mit Slowenien als Gastgeber! Am 01.03.2019 um 19:00 Uhr geht es los, und es dürfen alle kommen, nicht nur Frauen. Bis dahin!

 

www.weltgebetstag.de

19.02.2019

Weiterbildung "Dolmetschen in Wirtschaft und Unternehmen" in München

 

Einen Tag später bietet der BGSD Bayern am 12.10.2019 noch einmal die beliebte Weiterbildung "Dolmetschen in Wirtschaft und Unternehmen" mit Julia in München an. Weitere Informationen und das Anmeldeformular findet Ihr ebenfalls hier.

Dolmetschen in Wirtschaft und Unternehmen am 12.10.2019 in München
Ausschreibung-Dolmetschen-in-Wirtschaft-[...]
PDF-Dokument [252.9 KB]

19.02.2019

Weiterbildung "Anglizismen beim Dolmetschen" in München

 

Wer kennt sie nicht - manchmal lustige, manchmal nervige Anglizismen in der deutschen Sprache, die einem das Dolmetschen manchmal ganz schön schwer machen. Am 11.10.2019 gibt Julia zu dem Thema eine Weiterbildung für den BGSD Bayern in München - weitere Informationen und das Anmeldeformular findet Ihr hier.

Anglizismen beim Dolmetschen am 11.10.2019 in München
Ausschreibung-Anglizismen-beim-Dolmetsch[...]
PDF-Dokument [251.8 KB]

Quelle: www.anglizismusdesjahres.de

19.02.2019

Treffen des Bundesforums Justizdolmetscher in Esslingen

 

Auf Einladung des VVU fand wieder einmal ein Treffen des Bundesforums Justizdolmetscher (BFJ) in Esslingen statt, an dem Julia für den BGN e. V. teilnahm. Es war ein sehr produktive Wochenende, ganz herzlichen Dank an die Gastgeber (insbesondere auch für die schönen Fotos!) und die weiteren teilnehmenden Kolleginnen. 

07.02.2019

Mission Mars

 

Am 18.02. findet im Körberforum in Hamburg die spannende Veranstaltung "Forscher fragen: Mission Mars" der Körber-Stiftung statt. Gehörlose Gäste sind herzlich eingeladen und melden sich bitte vorher per E-Mail utner veranstaltung@koerber-stiftung.de an, damit ein Platz mit guter Sicht auf die Dolmetscherinnen reserviert wird. Alles Weitere hier: www.koerber-stiftung.de/veranstaltungsuebersicht/forscher-fragen-mission-mars-2576

25.01.2019

Der Frühling naht

 

Manchmal hat man Glück und bekommt von ganz lieben Team-Kolleginnen und Kollegen einen wunderschönen Blumenstrauß, der schon einmal den Frühling ins Haus bringt... :-)

24.12.2018

Merry Christmas

 

Ich wünsche Ihnen und Euch allen schöne und besinnliche Weihnachtstage und einen richtig guten Start in ein gesundes und glückliches Jahr 2019! 

Danke für alles, was wir in diesem Jahr gemeinsam erleben und auf die Beine stellen konnten! 

14.12.2018

Weiterbildung "Anglizismen beim Dolmetschen" in Berlin

 

Wer kennt sie nicht - manchmal lustige, manchmal nervige Anglizismen in der deutschen Sprache, die einem das Dolmetschen manchmal ganz schön schwer machen. Am 15. und 16. Februar 2019 gibt Julia zu dem Thema eine Weiterbildung für den BGBB in Berlin - weitere Informationen und das Anmeldeformular findet Ihr hier. Anmeldeschluss ist am 20.12.!

Seminarbeschreibung Anglizismen beim Dolmetschen
Seminarbeschreibung_Anglizismen beim Dol[...]
PDF-Dokument [139.0 KB]
Anmeldebogen Anglizismen beim Dolmetschen
Anmeldebogen Anglizismen_BGBB.pdf
PDF-Dokument [117.4 KB]

10.12.2018

Wir sind die Rächer der Enterbten!

 

Heute im Schauspielhaus in Hamburg: Das Weihnachtsmärchen Robin Hood mit Gebärdensprache. Julia freut sich schon auf Euch!

 

www.schauspielhaus.de/de_DE/stuecke/robin-hood-8.1176563

06.11.2018

"Not I" goes Berlin!

 

Am 01. und 02.12. kommt die spannende englischsprachige Performance "Not I" von Samuel Beckett mit Jess Thom als Mouth und Julia als Gebärdensprachdolmetscherin nun auch nach Berlin, und zwar in die Sophiensäle. Nachlesen kann man alles hier:

 

www.sophiensaele.com/produktionen.php?IDstueck=1796&hl=de

 

Und wie das ungefähr aussehen wird, zeigt dieser You-Tube-Beitrag über die britische Version:

06.11.2018

Stellungnahme Musikdolmetschen des Bundesverbands der GebärdensprachdolmetscherInnen Deutschlands e. V.

 

In der letzten Zeit wurde in den Medien besonders viel über das Thema Musikdolmetschen, genau genommen die Übertragung von Musik in die Deutsche Gebärdensprache für taube Menschen, berichtet. Julia verdolmetscht bei den verschiedensten Gelegenheiten oft und gerne Musik in Gebärdensprache und hat die Diskussion darüber, wie man Musik verdolmetschen sollte, interessiert mitverfolgt.

 

Nun hat sich der Bundesverband der GebärdensprachdolmetscherInnen mit einer Stellungnahme zum Thema geäußert, die gut beschreibt, wie Musikdolmetschen funktioniert:

 

bgsd.de/wp-content/uploads/2018/10/Stellungnahme-Musikdolmetschen_10_18.pdf

05.11.2018

Veranstaltung "Das Fremde das in jedem wohnt" im Körber-Forum mit Dolmetschern am 21.11.2018

 

Am 21.11. findet die nächste Veranstaltung des Körberforums mit Gebärdensprachdolmetschern statt. Zu Gast ist der Schriftsteller Zafer Şenocak, der sein neues Buch vorstellt. 

 

Gehörlose Zuschauer sind herzlich willkommen und melden sich bitte mit einer E-Mail an unter veranstaltung@koerber-stiftung.de.

 

Hier alle Infos zur Veranstaltung:

www.koerber-stiftung.de/veranstaltungsuebersicht/das-fremde-das-in-jedem-wohnt-2507

05.11.2018

Claire Cunninghams Performance "Guide Gods" in Düsseldorf am 12.11.2018 mit Gebärden, deutschen und englischen Übertiteln und englischer Audiodeskription 

 

Das tanzhaus nrw in Düsseldorf präsentiert die Performance "Guide Gods" der schottischen Künstlerin Claire Cunningham am 12.11. um 11:00 und 20:00 Uhr jeweils mit Julia als Gebärdensprachdolmetscherin, Übertiteln in Deutsch und Englisch sowie englischer Audiodeskription:

 

tanzhaus-nrw.de/main_pages/claire-cunningham--2

04.10.2018

Podiumsdiskussion "Wird Wohnen unbezahlbar" mit Dolmetschern am 11.10.2018

 

Das Körberforum in Hamburg bietet Veranstaltungen mit Gebärdensprachdolmetschern an - zum Beispiel am 11.10. die interessante Podiumsdiskussion "Wird Wohnen unbezahlbar". Es sind noch Plätze für Gehörlose frei - wer kommen möchte, schickt bitte eine kurze Anmelde-E-Mail an veranstaltung@koerber-stiftung.de.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es hier:

www.koerber-stiftung.de/veranstaltungsuebersicht/hamburg-2030-wird-wohnen-unbezahlbar-2436

23.09.2018

International Day of Sign Languages und International Week of the Deaf 

 

Am heutigen 23.09.2018 wird erstmals der durch die UN ausgerufene "International Day of Sign Languages" begangen. Gleichzeitig startet die "International Week of the Deaf". Das diesjährige Motto lautet: "With Sign Language, Everyone is Included!"

 

Mehr dazu unter www.wfdeaf.org/iwdeaf2018.

09.09.2018

Neue Geschäftsordnung des Bundesforums Justizdolmetscher in Kraft

 

Das war ein Meilenstein für das Bundesforum Justizdolmetscher und -übersetzer! Beim heutigen Treffen in Bonn trat die neue Geschäftsordnung in Kraft. Die unterzeichnenden Verbände ATICOM, BGN, VbDÜ, VVDÜ und VVU freuen sich sehr auf die zukünftig noch engere Zusammenarbeit!

 

07.09.2018

Performance "Not I" in Mainz am 17.09.2018

 

Touretteshero und das Battersea Arts Centre aus London bringen 

am 17.09. beim Festival "Grenzenlos Kultur" in Mainz die Performance "Not I" von Samuell Beckett auf die Bühne - auf Englisch und in DGS. Hier ein kleiner Vorgeschmack darauf, wie das ungefähr aussehen wird in Form eines Videos über die Performance 2017 in Edinburgh auf Englisch mit BSL!

01.09.2018

Lehrbeauftragte an der Hochschule Fresenius

 

Ab heute ist Julia auch als Lehrbeauftragte an der Hochschule Fresenius in Idstein tätig und wird dort Studierende auf deren Weg zum Beruf "Gebärdensprachdolmetscher/-in" unterstützen. Eine tolle Aufgabe, auf die sie sich sehr freut!

18.07.2018

Sommerakademie an der Hochschule Fresenius in Idstein

 

Bei der Sommerakademie vom 20. bis 24.08. wird Julia in diesem Jahr drei Workshops anbieten. Sie richten sich zum Teil an Studiereninteressierte, zum Teil an Studierende und Absolventen. Die Themen sind:

 - Was soll ich mitbringen, um ein/-e gute/-r Gebärdensprachdolmetscher/-in zu werden?

- Staying healthy! Gesund bleiben als Gebärdenspachdolmetscher/-in

- Die Berufs- und Ehrenordnung der Gebärdensprachdolmetscher/-innen

Infos zur Anmeldung findet man hier: www.hs-fresenius.de/gesundheit-soziales/sommerakademie-gebaerdensprache

18.07.2018

Theaterstück "Der Drache" in Wismar am 22.07.2018

 

Bei den Klassikertagen Wismar in der St.-Georgen-Kirche wird auch in diesem Jahr ein Theaterstück barrierefrei für gehörlose und schwerhörige Besucher aufgeführt - und zwar am 22.07.2018. Gebärdensprachdolmetscher und eine Schriftdolmetscherin begleiten die Aufführung von "Der Drache". Weitere Infos findet man auf der Website unter www.klassikertage-wismar.de.

01.06.2018

"Inklusive Süd - eine Bühne für alle" am 03.06.2018

 

Am 03.06. findet in Harburg wieder einmal die Veranstaltung "Inklusive Süd - eine Bühne für alle" statt. Es treten diverse Künstlern auf, u.a. Graf Fidi aus Berlin. Das Ganze wird wieder einmal in die Deutsche Gebärdensprache gedolmetscht - kommt also gerne vorbei! 

Programm Inklusive Süd
Hier finden Sie alle Infos zu Inklusive Süd zum Downloaden:
2018-04-18_flyer-A6.pdf
PDF-Dokument [1'021.8 KB]

23.05.2018

WABE Experimenta am 02.06.2018

 

Die WABE Experimenta ist zurück! Am 02.06. findet das tolle Kinderfest wieder im Park Planten un Blomen statt, und Julia ist wieder als Dolmetscherin für das Bühnenprogramm dabei. Gern einfach vorbeikommen!

Programm WABE-EXPERIMENTA
Hier finden Sie das Programm der WABE-EXPERIMENTA zum Downloaden:
WABE-EXPERIMENTA_Programmflyer 2018_home[...]
PDF-Dokument [408.3 KB]

03.05.2018

Eine "Ära" geht zu Ende

 

Zehn Jahre ist es her, dass Julia zur 1. Vorsitzenden des BGN e. V. gewählt wurde - zehn spannende und arbeitsreiche Jahre voller neuer und interessanter Erfahrungen und Entwicklungen waren es. Nun hat Julia sich entschieden, nicht noch ein fünftes Mal zu kandidieren. Natürlich bleibt sie dem BGN e. V. aber weiter erhalten und wird an verschiedenen Stellen in Arbeitsgruppen und als Delegierte ihr Wissen weiter für den Verband und seine Mitglieder einbringen.

02.05.2018

Herzlich willkommen, Silja!

 

Während der nächsten 10 Wochen hat Julia Besuch aus Magdeburg: Gebärdensprachdolmetschstudentin Silja absolviert ein Dolmetschpraktikum bei ihr in der Hansestadt. So kann sie nicht nur Julias abwechslungsreichen Berufsalltag kennenlernen, sondern auch die eine oder andere Hamburger Besonderheit und vor allem ganz viel Dolmetschpraxis erwerben. 

24.03.2018

20 Jahre BGN e. V.!

 

Kaum zu glauben: Der BGN e. V. feiert heute seinen zwanzigsten Geburtstag! Julia gratuliert von Herzen und freut sich mit, da sie nicht nur 1998 live die Gründung erlebt, sondern seit 2008 als Vorsitzende den Verband geleitet und zu dem weiterentwickelt hat, was er ist - Heimat von 116 Dolmetscherinnen und Dolmetschern in ganz Norddeutschland sowie professionell aufgestellter und kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen im Bereich Gebärdensprachdolmetschen.

23.03.2018

Das Bundesforum Justizdolmetscher tagt!

 

...und das dieses Mal in Hamburg. Julia nimmt wie immer für den BGN

an diesem Austausch der im Justizbereich tätigen Dolmetscherverbände teil.

23./24.02.2018

Fortbildungen "Nützliches Allgemeinwissen" und "Dolmetschen in Wirtschaft und Unternehmen" in Nürnberg 

 

Diese Woche ist Julia in Bayern für den dortigen Landesverband BGSD Bayern unterwegs. An zwei aufeinanderfolgenden Tagen bietet sie die Fortbildungen "Nützliches Allgemeinwissen für Gebärdensprachdolmetscher/-innen" und "Dolmetschen in Wirtschaft und Unternehmen" an. Die Fortbildungen sind beide komplett ausgebucht!

27.01.2018

Berufsordnung für Gebärdensprachdolmetscher/-innen

 

Alle relevanten deutschen Dolmetscherverbände, Ausbildungsstätten, Gehörlosenverbände und andere Institutionen kommen heute in Berlin zusammen, um sich über eine Neuauflage der etablierten Berufs- und Ehrenordnung für Gebärdensprachdolmetscher/-innen in Deutschland auszutauschen. Die Veranstaltung findet komplett in DGS statt. Julia vertritt dort nicht nur den BGN-Vorstand, sondern wird auch selber einen der Workshops moderieren. 

24.12.2017

Frohe Weihnachten

 

Wir wünschen Ihnen schöne und besinnliche Weihnachtstage!

21.08.2017

Fortbildung "Schriftliche Kommunikation mit Kunden für taube Dolmetscher/-innen in DGS - Geschäftliche E-Mails und Briefe professionell formulieren

 

Am 18.11.2017 folgt das nächste Seminar mit Julia bei Semido. Die Veranstaltung wird in DGS abgehalten und ist barrierefrei für taube Teilnehmer/-innen. Weitere Infos folgen in Kürze hier und auf www.semido.de!

21.08.2017

Fortbildung "Dolmetschen im medizinischen Kontext" in Hamburg am 13.10.2017

 

Am 13.10. veranstaltet Semido die Fortbildung "Dolmetschen im medizinischen Kontext" mit Julia als Dozentin. Weitere Infos demnächst auf www.semido.de und hier zum Download!

Seminarbeschreibung und Anmeldeformular "Dolmetschen im medizinischen Kontext"
Semido-Seminar Dolmetschen im medizinisc[...]
PDF-Dokument [62.7 KB]

02.08.2017

"Inklusive Süd - eine Bühne für alle"

 

Trotz des Chaos in Hamburg wegen des G20-Gipfels war "Inklusive Süd" ein voller Erfolg mit vielen Zuschauern. Auf der Bühne dabei wa u.a. Graf Fidi, der wie immer eine tolle Show ablieferte!

25.06.2017

"Inklusive Süd - ein Bühne für alle" mit Gebärdensprachdolmetschern am 07.07.2017

 

Auch in diesem Jahr veranstaltet die BHH Sozialkontor gGmbH zusammen mit der alsterdorf assistenz west gGmbH und Leben mit Behinderung Hamburg gGmbH in der Harburger Innenstadt am Lüneburger Tor "Inklusive Süd". Verschiedene interessante Künstler und Gruppen treten auf, das Ganze wird (u.a. von Julia) in Gebärdensprache gedolmetscht. Viel Spaß dabei!

Download
Flyer Inklusive Süd 2017
Neuer Datei-Download

18.05.2017

Kindertheaterstück "In einem tiefen, dunklen Wald" mit Verdolmetschung in DGS am 13.06.2017

 

Auch das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg bietet nun ein in DGS gedolmetschtes Stück an: Am 13.06.2017 wird "In einem tiefen, dunklen Wald" im Jungen SchauSpielHaus Gaußstraße aufgeführt. Wir freuen uns auf Euch!

01.05.2017

Info in DGS zur barrierefreien Theatervorstellung "Faust" bei den Klassikertagen Wismar am 16.07.2017

03. Februar 2017

Selbständigkeit leicht gemacht für Gebärdensprachdolmetscher/-innen in Zwickau

 

Was Gebärdensprachdolmetscher/-innen beim Einstieg in die Selbständigkeit wissen und beachten sollten, das könnt Ihr am 05. April wieder von Julia erfahren - und zwar dieses Mal in Zwickau!

 

Julia hat diesen Seminarklassiker für Berufseinsteiger/-innen schon oft angeboten, und freut sich, auf Wunsch der Studierenden der Westsächsischen Hochschule wieder einmal ihre Erfahrungen zu dem Thema mit interessierten Nachwuchs-dolmetscherinnen und -dolmetschern zu teilen.

 

Weitere Infos bekommt Ihr unter www.semido.de, Anmeldungen sind bis zum 28. Februar möglich.

22. Januar 2017

Ausflug mit Semido nach Portugal für das Seminar "Staying healthy as a sign language interpreter"

 

Dieses Wochenende fand an der Escola Superior de Educação de Coimbra die zweitägige Semido-Fortbildung "Staying healthy as a sign language interpreter" mit Julia als Dozentin statt. Die knapp 30 Teilnehmer/-innen aus allen Ecken Portugals waren voller Begeisterung und Elan dabei, und alle hatten bei der intensiven Auseinandersetzung mit diesem wichtigen Thema viel Spaß miteinander.

01. Dezember 2016

Und noch ein Theaterstück mit Julia als Gebärdensprachdolmetscherin: "Faust" bei den Klassikertagen Wismar

 

Auch Goethes Faust wird im kommenden Jahr noch einmal in Wismar mit einer Verdolmetschung und Verschriftlichung angeboten, und zwar am 16. Juli in 2017 der St.-George-Kirche. Unten ein Foto vom letzten Mal!

 

Hier geht es zu den Klassikertagen Wismar

01. Dezember 2016

Gedolmetschtes Theaterstück "Der Widerspenstigen Zähmung" im Ernst-Deutsch-Theater

 

Am 31. März 2017 wird William Shakespeares bekanntes Theaterstück "Der Widerspenstigen Zähmung" im Hamburger Ernst-Deutsch-Theater gedolmetscht. Hier gibt es weitere Infos:

 

Hier geht es zum Ernst-Deutsch-Theater

09. November 2016

Seminar "Dolmetschen in Wirtschaft und Unternehmen"

 

Am 26. November geht es für Julia nach Mainz: Sie gibt dort im Auftrag der Landesarbeitsgemeinschaft der Gebärdensprachdolmetscher/-innen Rheinland-Pfalz in Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft Hessen das Seminar "Dolmetschen in Wirtschaft und Unternehmen".

18. November 2016

Julia Cramer dolmetscht beim AndersSein Vereint Festival in Hamburg!

 

Heute Abend rockt das Knust in Hamburg, denn dort findet wieder einmal das AndersSein Vereint Festival statt. Eine große Vielfalt an Künstlern wird bei dem von Mischa Gohlke organisierten Event erwartet. Julia ist als Gebärdensprachdolmet-scherin für die Moderation dabei. Wir wünschen Euch viel Spaß!

16. November 2016

Julia Cramer mit einem Vortrag und als Teilnehmerin der Podiumsdiskussion bei "Kultur ohne Barrieren"

 

In Schwerin trafen sich heute Kulturschaffende, Politiker und Tourismusexperten, um darüber zu diskutieren, wie nachhaltig größere Barrierefreiheit in Mecklenburg erreicht werden kann. Julia hielt einen Vortrag über den Einsatz von Gebärdensprachdolmetschern und nahm an der Podiumsdiskussion teil.

05. November 2016

Julia Cramer hält einen Vortrag beim Internationalen Konferenzdolmetscherverband AIIC

 

Am heutigen Samstag fand im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe die Regionalversammlung Deutschland des Internationalen Konferenzdolmetscher-verbands AIIC statt. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion und Fragerunde stellte Julia ihre Tätigkeit als Gebärdensprachdolmetscherin vor.

20. Oktober 2016

"Grenzen sind Relativ" in Kiel mit Julia als Gebärdensprachdolmetscherin

 

Am 24. September bebt wieder einmal das Kieler Kulturforum beim "Grenzen sind Relativ" Festival von Mischa Gohlke. Die Moderation wird in Gebärdensprache gedolmetscht und verschriftlicht, und es werden wie immer viele spannende Künstler erwartet!

19. Oktober 2016

Jubiläum - 20 Jahre Gebärdensprache!

 

20 Jahre ist es jetzt her, dass Julia im Oktober 1996 angefangen hat, Gebärden-sprachdolmetschen zu studieren und die Gebärdensprache zu lernen. Was für ein wichtiger und schöner Schritt in eine neue Welt!

10. Oktober 2016

"Selbständigkeit leicht gemacht für Gebärdensprachdolmetscher/-innen" mit Julia Cramer

 

Wieder einmal bietet Julia Cramer am 29. Oktober ihr beliebtes Seminar "Selbständigkeit leicht gemacht für Gebärdensprachdolmetscher/-innen" in Hamburg an. Wer möchte, kann sich gerne noch anmelden.

24. Juli 2016

"Faust" bei den Festspielen Wismar mit Julia als Dolmetscherin

 

Die Festspiele Wismar haben auch in diesem Jahr eine gedolmetschte Aufführung ihres aktuellen Stücks angeboten - dieses Mal ist das der "Faust".

15. Juli 2016

Wie schon im vergangenen Jahr ist Julia als Dolmetscherin bei "Inklusive Süd" in Hamburg-Harburg dabei

 

In Harburg ist wieder was los, nämlich die Veranstaltung "Inklusive Süd" direkt in der Innenstadt. Diverse Sänger und Tänzer treten einzeln oder mit ihren Bands auf, und das Ganze wird (einschließlich der Musik) in die Gebärdensprache gedolmetscht.

17. Juni 2016

Seminar "Nützliches Allgemeinwissen für Gebärdensprachdolmetscher/-innen" mit Julia

 

Heute bietet Julia zum ersten Mal das Seminar "Nützliches Allgemeinwissen für Gebärdensprachdolmetscher/-innen" an.

28. Mai 2016

Julia Cramer dolmetscht bei der WABE Experimenta

 

In Planten un Blomen findet heute die WABE Experimenta mit vielen Angeboten für Kinder und Familien statt. Vielleicht sehen wir uns dort!

31. August 2015
Julia ist im Finale!

 

Bei der Wahl zu den "Community Stars 2015" hat Julia es mit Eurer Hilfe von über 120 Teilnehmern ins Finale der besten 10 geschafft! Die öffentliche Abtimmung ist somit jetzt zuende und von diesen 10 werden nun durch eine Jury die 3 Gewinner bestimmt. Wir können jetzt also nur noch abwarten und gespannt sein, also drückt bitte weiter die Daumen!

 

Man kann dort zwar jetzt nicht mehr abstimmen, aber natürlich bei Interesse noch den Beitrag lesen. Auch wenn die Zahlen selbst nicht mehr angezeigt werden: Ihr könnt die finalen 10 Beiträge ja mal nach Anzahl der Stimmen sortieren lassen und schauen wo Julia bei der öffentlichen Abstimmung lag... Nochmals vielen herzlichen Dank dafür! :-)

 

Einfach kurz auf die Links oder das Banner klicken, dort findet man unter dem Namen Julia Cramer den Beitrag "Gebärdensprache und mehr...!".

Community Stars 2015 Bitte kurz auf das Banner klicken um dort den Beitrag über Julia zu lesen!

18. August 2015
Julia hat Geburtstag!!!

 

Zu ihrem Geburtstag haben ihre Fans (zu denen auch der diese Zeilen verfassende Webmaster zählt) Julia kurzerhand für die Abstimmung zu den "Community Stars 2015" angemeldet. Wer Julia kennt und weiß, wie sehr sie sich vielfältig beruflich und ehrenamtlich für soziale Themen engagiert ohne selbst viel Aufhebens darum zu machen, weiß wie sehr das gerechtfertigt ist.

 

Der Metro-Konzern verleiht als Preis die "Community Stars 2015" für Leute und Firmen, die sich in ihrer Arbeit und ehrenamtlich für soziale Dinge engagieren.

 

Einfach kurz auf die Links oder das Banner klicken, dort findet man dann unter dem Namen Julia Cramer den Beitrag "Gebärdensprache und mehr...!" mit dem Button zum Anklicken. Herzlichen Dank! :-)

Community Stars 2015 Bitte kurz auf das Banner klicken und dort für Julia abstimmen - danke!

01. August 2015
Julia Cramer dolmetscht bei den Jedermann-Festspielen in Wismar!

Am 01.08.2015 wird der Jedermann in Wismar barrierefrei aufgeführt und Julia Cramer ist wieder öffentlich auf der Bühne zu sehen!

 

Link zu Infos über Julia beim Jedermann

 

Link zu allgemeinen Infos zum Jedermann in Wismar und zum Ticketverkauf

05. Juni 2015
Julia Cramer als Dolmetscherin beim Tag ohne Grenzen auf dem Hamburger Rathausmarkt und im Rathaus!

 

Am 05.-06.06.2015 fand direkt auf dem Hamburger Rathausmarkt der inklusive Tag ohne Grenzen mit Bürgermeister und Innensenator statt. Dazu gehörte neben ganz viel Sport auch die Weitergabe der Inklusionsfackel. Ebenso wie zuvor auch der Festakt im Festsaal des Hamburger Rathauses wurde alles in Gebärdensprache gedolmetscht.

05. Mai 2015

Julia Cramer beim öffentlichen Auftritt als Musikdolmetscherin bei der "Inklusive Süd" in Hamburg-Harburg mit Sängerin Katrin Wulff und der Mischa Gohlke Band.

 

Am 05.05.2015 dolmetschte Julia in Harburg die Veranstaltung "Inklusive Süd".

Kontakt:

Sie erreichen mich

per E-Mail unter:

info@juliacramer.de

oder über das

Kontaktformular

und per Telefon oder Fax unter:

+49 40 67044654

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Julia Cramer